2. Platz für Lena Treichl

Unsere Häringer Schinachwuchshoffnung Lena Treichl erreichte am 6.4. 2018 bei der FIS Tiroler Meisterschaft U18 im Kühtai den fabelhaften 2. Platz. Wir gratulieren ihr herzlich zu ihrer tollen Leistung!

 

 

Veröffentlicht unter News

Preisverleihung NICI Cup 2017/18

Die Rennserie NICI mit 5 Rennen ist jedes Jahr ein Pflichttermin für etliche Jungrennläufer, auch für jene aus Bad Häring.

Heuer gingen 10 Kinder von Bambini bis Schüler U14 an den Start und konnten das ein oder andere tolle Ergebnis erzielen, so Ritzer Florian Platz 2 beim NICI in Schwoich.

Am Samstag den 23. März 2018 bei der Endpreisverteilung in Kufstein gab es neben den begehrten Sachpreisen auch noch eine Überraschung auf der Bühne. Weltcup Star Romed Baumann war bei der Preisverteilung anwesend und übernahm gerne die Überreichung der Preise und stellte sich danach noch für Fotos und Autogramme zur Verfügung. Wenn das keine Motivation für die nächsten Jahre ist?

Unsere Rennkids konnten heuer bei der NICI Serie folgende Platzierungen erzielen:

Raphaela Astner (Bw) 11., Jakob Wanker (Bm) 8., Carina Wanker (U8) 7., Maxi Rettenwender (U8m) 13., Ronja Lettenbichler (U10w) 12., Linda Edenhauser (U10w) 25., Sebastian Egger (U10m) 7., Fabian Egger (U12m) 7., Sebastian Edenhauser (U14m) 11., Florian Ritzer (U14m) 4. Platz.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Veröffentlicht unter News

FIS-Öster. Jugendmeisterschaften, Saalbach-Hinterglemm

FIS-Österreichische Jugendmeisterschaften in Saalbach-Hinterglemm

Slalom am 9.3. 2018:

Beim sehr selektiven FIS-Damenslalom in Saalbach-Hinterglemm, konnte sich Lena Treichl vom 11. Zwischenrang nach dem 1. Durchgang, im zweiten Durchgang mit 4. Bester Laufzeit den 7. Gesamtplatz beziehungsweise Platz 4 in der Klasse Jugend 1 sichern.

Wir gratulieren.

Ski heil

Veröffentlicht unter News

Vereins- und Dorfmeisterschaft 2018

Strahlender Sonnenschein und eine perfekte Piste schafften am Sonntag, den 4.3. 2018 optimale Bedingungen für die Durchführung der heurigen Vereins -und Dorfmeisterschaft des SC Bad Häring. 42 Schibegeisterte, die Kleinsten vom Jahrgang 2013, starteten in den Riesentorlauf auf der Stöcklpiste in Söll. Innerhalb des Starterpools formierten sich noch 9 Mannschaften zu 3 bzw. 4 Fahrern.

In gemütlichen Rahmen auf der sonnigen Stöcklterasse fand anschließend die Preisverteilung statt. Die heurigen Vereinsmeister werden von Chantal Lintner bei den Damen und von Plank Martin bei den Herren gestellt. Die Gruppenwertung konnte die Mannschaft des TC Bad Häring mit Plank Martin, Kreisser Peter, Haas Lukas und Haas Fabio für sich entscheiden.

Die gute Stimmung wurde leider vom schweren Sturz einer Starterin getrübt. Sie musste mit einer Knieverletzung ins Krankenhaus gebracht werden. Wir alle übermitteln Anna die besten Wünsche zur Genesung!!

Bis zum nächsten Jahr – SCHI HEIL!!!

 

 

Veröffentlicht unter News