Schülerschirennen und Zwergerllauf 2018

Wie jedes Jahr veranstaltete der Schiclub Bad Häring am 15.2.2018 auch heuer wieder ein Schülerschirennen mit Zwergerllauf am „Litzl-Gletscher“. Versuchsweise wurde diesmal das Rennen auf 17:00 Abends gelegt. 50 Starter von Jahrgang 2014 bis 2004 bewältigten den Riesentorlauf trotz Schneefall in perfekter Ausleuchtung durch die Flutlichtanlage ohne gröberen Zwischenfall. Die Bambini bis Jhg. 2011 bestritten unter dem Beifall der Zuschauer einen Durchgang, die Größeren zwei Durchgänge.

Dank der reibungslosen Zeitnehmung und -auswertung konnten die Preisverteilungen jeweils nach der Bambiniklasse und nach dem Schülerschirennen rasch nach den jeweiligen Rennen stattfinden. Diese wurde von Bürgermeister Hermann Ritzer, VS-Direktor Andreas Ehrenstrasser und Obmann Mario Kartnaller vorgenommen. Alle Kinder freuten sich über ein Spar-Sackerl mit Leckereien, die drei ersten jeder Altersklasse erhielten zusätzlich einen Pokal. Beide Preise wurden großzügig von der Gemeinde bzw. von den Gemeinderäten persönlich gesponsert. Vielen herzlichen Dank dafür!

Die Tagesbestzeiten erreichten Lintner Chantal bei den Mädels und Ritzer Florian bei den Burschen. Die restlichen Ergebnisse können im Anhang nachgelesen werden.

Einen gemütlichen Ausklang fand die gelungene Veranstaltung im beheizten Zelt im Zielraum.

Großer Dank an alle Mitglieder des Vorstandes des SC Bad Häring, dem Liftfahrer und zahlreichen freiwilligen Helfern welche Veranstaltungen wie diese erst möglich machen.

Bis zum nächsten Mal, SCHI HEIL!!

Veröffentlicht unter News