Vereinsmeisterschaft 2019

Wieder einmal suchte sich der SC Bad Häring mit dem 17.3.2019 einen wunderschönen sonnigen Tag aus um die Vereinsmeisterschaft durchzuführen. Die Piste am Stöcklhang in Söll präsentierte sich den 49 Teilnehmern knackig und forderte das technische Können eines jeden Einzelnen. Obwohl der eine oder andere seine kleinen Probleme mit dem Riesentorlauf hatte, ging das Rennen ohne Ausfall über die Bühne.

Die Preisverteilung fand traditionell auf der sonnigen Terrasse der Stöcklalm statt.Die Tagessieger kamen beide aus der Wiege der Familie Lintner, die Geschwister Leon und Chantal Lintner waren an diesem Tag die beiden Schnellsten.

Aus dem Teilnehmerfeld formierten sich insgesamt 11 Gruppen zu je 3 oder 4 Fahrern (1 Streichresultat), zum Beispiel die Nachwuchsfahrer aus dem Nici Cup oder die Fußballer. Das „voluminöse Fischer Team“, bestehend aus Leon und Chantal Lintner, Markus Küküklövari und Kreisser Peter holte sich vor „meine liebste Mannschaft“, Gratt David und Wolfgang mit Plank Christina und Martin, den Sieg in der Mannschaftswertung.

Wie immer vielen Dank an alle die Preise gespendet haben (u.a. Cafè Schönwetter, Bäckerei Schenkenfelder, Jolsport,….) und alle fleißigen Organisatoren und Helfer die nötig sind um eine solche Veranstaltung durchführen zu können – ohne euren wertvollen Einsatz geht nix!

Ergebnisse:

Ergebnisliste_nach_Klassen_17_03_2019

Mannschaftswertung_17_03_2019

Vereinsmeister_17_03_2019

Der krönender Abschluss einer ereignisreichen und erfolgreichen Schisaison – SCHI HEIL!

Veröffentlicht unter News

2. Heliotherm Cup am Litzl

Am 22.2. 2019 ging die zweite Auflage des Heliotherm Bambini Cups, Schauplatz Litzl-Hang in Bad Häring, über die Bühne. Nach dem erfolgreichen Start der Rennserie für die Kleinsten am 18.1. 2019 durften wir wieder zahlreiche Starter aus Bad Häring und Schiclubs aus den umliegenden Gemeinden begrüßen.

Petrus hatte ein Einsehen und öffnete für den Zeitraum des Rennens welches um 16:30 gestartet wurde, ein trockenes Zeitfenster und ermöglichte die Durchführung unter für jedermann angenehmen Bedingungen. Die Kinder im Alter von 3-6 Jahren boten den Zuschauern tolle Leistungen auf die jeder Einzelne stolz sein darf. Für alle Teilnehmer hatte die Firma Heliotherm einen Preis bereitgestellt. Auch das nachfolgende Feuerwerk fand wiederum großen Beifall.

Die Preise für die Tagesbestzeit bei den Mädels durften Larissa Reiter vom KSV und bei den Jungs Fabio Kerle vom WSV Schwoich mit nach Hause nehmen.

Wie bei jeder Rennveranstaltung bedarf es zahlreicher freiwilliger Helfer aus den Reihen des Vorstandes, der Feuerwehr, der Anwohner und der Angehörigen der teilnehmenden Kinder um das Ereignis optimal vorbereiten und durchführen zu können. Der SC darf sich glücklich schätzen über so einen Background zu verfügen.

Die Saison am Litzl neigt sich dem Ende zu – bis zum nächsten Winter – SCHI HEIL!!

Veröffentlicht unter News