Erste Erfolge stellen sich ein

Jol Sport
Logo Sport Kecht
Gratt Wolfgang

Nachdem letztes Jahr aufgrund Covid-19 auf den Konditions-Hallenbewerb im Rahmen des Sparkassen-BC des Bezirks Kufstein verzichtet wurde, konnte der Start in die Bezirkscup-Saison 21/22 heuer am Sonntag den 7.11. 21 wieder in der Kufstein Arena stattfinden.

Der Veranstalter, wie jedes Jahr die Kufsteiner Schiläufervereinigung, hat die notwendigen aktuellen Auflagen sehr verantwortungsbewusst erfüllt und somit die Bedingungen für die 142 Teilnehmer der Jahrgänge 2014 bis 2010 , Betreuer und die Zuschauer sicher gestaltet.

Für Bad Häring starteten heuer 3 Kids, Heidenberger Lea (U8), Fleischhacker Laurenz (U9) und Bratek Chiara (U10). Seit Ende September wurde 2x wöchentlich in der Halle unter anderem für diesen Bewerb trainiert und es hat sich gelohnt – 3x die Silbermedaille waren der Lohn für das fleißige Üben, die Konsequenz und die Motivation der Nachwuchsathleten. Sie meisterten die 5 Aufgaben die insgesamt wichtige Fähigkeiten die zum Schifahren gebraucht werden, Gleichgewicht, Rumpfstabilitität, Wendigkeit, Kraft und Koordination, abdecken sehr gut.

Somit darf jeder der 3 die ersten 80 Punkte für die Gesamtwertung einsammeln. Toll gemacht, wir gratulieren herzlich!!

SCHI HEIL!!