Lena Treichl wieder auf Erfolgskurs

Vor einem Jahr verletzte sich die Häringer Vorzeige-Schifahrerin Lena Treichl zum wiederholten mal das Knie. Wie auch die vorigen Male kämpfte sie sich durch Therapien, stationäre Reha und intensives Training zuhause und mit ihren Physiotherapeuten und Trainern zurück und kann an ihre alte Form anknüpfen.

Seit Februar 2022 mischt sie wieder im FIS-Rennzirkus mit. Lohn aller Mühen waren ein 4. Platz am 8.3. 2022 in Bad Hofgastein in ihrer Lieblingsdisziplin Slalom und ein 5. Platz am 19.3.2022 im CIT Arnold Lunn World Cup FIS RTL in Dienten.

Liebe Lena, wir wünschen dir weiterhin so viel Durchhaltevermögen und Energie, wir freuen uns auf weitere tolle Ergebnisse und hoffen mit dir, dass du deine Ziele bald erreichen kannst.

SCHI HEIL!!

Lena bei der Siegerehrung in Dienten (1. v.re.)
Veröffentlicht unter News

Gelungener Abschluss der Bezirkscup-Saison 2021/22

Wie schnell die Wochen vorbeiziehen! Der Frühling zieht ins Land, die Temperaturen werden milder, der Schnee rinnt dahin. Die Zeit, um mit den Rennserien ins Finale zu gehen.

So auch am Wochenende vom 11. 3. 2022 bis 13.3. 2022. Am Freitag wurde der wegen widriger Wetterbedingungen abgebrochene Slalom vom 26.2. in Form eines Nacht- RTL nachgeholt. Die Häringer Mannschaft gab ihr Bestes um gute Bedingungen für die Rennfahrer zu schaffen, dies ist auch gut gelungen. Die Häringer Rennkids legten sich auch ins Zeug und konnten mit Chiara als 8. und Laurenz als 2. wieder lobenswerte Ergebnisse erzielen.

Am Sonntag, den 13.3. 2022 fand in guter alter Tradition das BC Finale in Inneralpbach am schwierigen Galtenberg-Hang statt. Leider konnte Chiara krankheitsbedingt nicht teilnehmen, ihr Trainingskollege Laurenz hingegen bewältigte den anspruchsvollen RTL ohne mit der Wimper zu zucken und versäumte den Sieg nur um knappe drei Zehntel!

Der Lohn dieses Winters mit viel Einsatz aller Beteiligten, der Trainerin Anna, der Eltern und – am Wichtigsten – die motivierten Kinder – war ein 8. Platz in der BC Gesamtwertung bei Chiara und der 2. Platz bei Laurenz.

Jubel bei Trainerin Anna (li) und Papa Thomas (re) über die tollen Leistungen von Laurenz (Mitte)

Bravo – ihr könnt mächtig stolz auch euch sein – SCHI HEIL!!

Veröffentlicht unter News

Vereinsmeisterschaft und Schülerschitag

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Schüler!

Am Sonntag, den 3. April 2022 findet in Söll am Stöckllift nach 2-jähriger Pause wieder eine Vereinsmeisterschaft und gleichzeitig der Schülerschitag statt.

Die Aussschreibung und Anmeldemöglichkeit erfolgt in Kürze.

Wir freuen uns auf einen tollen Saisonabschluss – SCHI HEIL!!

Veröffentlicht unter News

Ein Rennen jagt das Nächste

Während die Schulbücher Pause haben, kam In den Semesterferien der Häringer Schi-Nachwuchs gleich vier mal zum Einsatz.

Den Beginn machten Chiara und Laurenz am Dienstag, den 15.2. 2022 in Reith i. A. bei ihrem allerersten BC Slalom. Zum Glück wandelte sich das sehr nasse Wetter am Vormittag bis zum Nachmittag zum Besseren und der Nachtslalom wurde für beide ein tolles Event. Chiara erreichte den 9. Platz, Laurenz den 6. Platz. Eine tolle Leistung in Anbetracht dessen, dass sie ihren ersten Slalombewerb bestritten.

Weiter ging es am Freitag den 18. 2. 2022 beim NICI -Vertex Cup Finale, traditionellerweise am Mitterlandlift in Thiersee. Auch dieses Event fand am Nachmittag statt. Luca erreichte Platz 20, Chiara Platz 7 und Laurenz schaffte es auf das Podest.

Gleich am nächsten Tag um 10 Uhr Vormittags ging der Engl-Cup in Schwoich mit dem 4. Rennen ins Finale. Eine große Anzahl an Häringer Kinder lieferten wieder super Ergebnisse:

Ganz rauf aus Stockerl schafften es Mailo Laffleur und Chiara Bratek, einen Platz dahinter durften sich Jakob Mauracher, Hanna Mitterer, Laurenz Fleischhacker und Ronja Lettenbichler stellen. Knapp das Podest verfehlt haben Annabell Perktold und Luka Bratek mit Platz 4, David Mitterer schaffte es auf Platz 9, Jonas Fleischhacker reihte sich auf Platz 8 ein.

routinierte Schiamazone Ronja
Der jüngste Teilnehmer vom SC Bad Häring – Jonas Fleischhacker mit entschlossener Mine

Den Abschluss dieser rennintensiven Woche stellte ein weiterer BC-Slalom, auch in Mitterland/Thiersee.

Chiara blieb wie beim vorherigen Rennen in Thiersee auf Platz 7, verbesserte sich also um 2 Ränge. Laurenz verpasst um lediglich 0,57 sec den Sieg, freute sich aber sehr über Platz 2!

Laurenz schlängelt sich um die Slalomstange
und jubelt bei der Preisverteilung vom Podest
„mental training“ oder doch nur einfach „chillen“?

Liebe Kinder, ihr habt die Zeit in den Semesterferien super genützt, wir gratulieren ganz herzlich!! SCHI HEIL!!

Veröffentlicht unter News

Erneut super Ergebnisse für den Häringer Nachwuchs

Engl Cup der Dritte – am Freitag den 11. 2. 2022 ging er über die Bühne. Zahlreiche Stockerlplätze durften an diesem Tag wieder bejubelt werden. So erreichten Chiara Bratek, Jakob und Carina Wanker und Mailo Laffleur Platz 1. In der Erwachsenen-Klasse freute sich unsere Trainerin Jagoda ebenfalls über Platz 1. Auch auf das Stockerl konnten sich Laurenz Fleischhacker mit Platz 3 und David Culka mit Platz 2 stellen. Knapp das Stockerl verpasst hat Luka Bratek mit Platz 4. Hanna und David Mitterer erreichten den 5. bzw. 7. Platz, Annabell Perktold reihte sich auch auf den tollen 5. Platz ein.

Jagoda strahlt von ganz oben am Siegerpodest

Am Sonntag, den 13.2. 2022 wurde der NICI-Vertex Cup in Durchholzen nachgeholt. Bei strahlendem Sonnenschein waren für Häring David Mitterer, Hanna Mitterer, Luka Bratek und Chiara Bratek am Start.

Chiara konnte ihr super Ergebnis von letzter Woche bestätigen und erreichte mit Platz 3 wieder das Stockerl. Hanna und David erreichten bei ihrem ersten NICI Cup heuer Platz 14, bzw. Platz 19. Luka bekam wegen einem Torfehler leider eine Zeitstrafe aufgebrummt, er wurde in der Bambini-Klasse 23..

Luka (li) und David mit Trainerin Anna
Mädels-Power – Hanna (li) und Chiara mit ihrer Trainerin Anna

Vielen Dank an euch Kids, ihr seid mit eurer Motivation, eurem Ehrgeiz und viel Freude am Schifahren ein tolles Aushängeschild für den Verein. SCHI HEIL!!

Veröffentlicht unter News

Und weiter gehts….

…mit den Schirennen für unseren Nachwuchs! Am Samstag, den 5.2. bestritten Chiara und Laurenz am Schatzberg/Wildschönau eine weiteres Bezirkscup-Rennen, diesmal einen Riesentorlauf. Chiara belegte dabei Platz 12, Laurenz Platz 5.

Gleich am nächsten Tag, dem 6.2. 2022 folgte NICI-Cup Nr. 2 in dieser Saison, diesmal am Tirolina-Hang in Hinterthiersee. Vier aus den Reihen des SC Bad Häring wagten sich die recht steile und harte Piste herunter und konnten auch hier aufzeigen: Chiara Bratek landete mit Platz 3 am Stockerl, Laurenz Fleischhacker belegte seine Lieblingszahl 5 ;-), Luka Bratek reihte sich in der Bambini-Klasse auch in die Top 10 mit Platz 10 ein und Daniel Taxerer schaffte die Herausforderung mit Platz 18. Das NICI Viecherl haben sie sich wieder einmal redlich verdient.

Wir gratulieren euch – BRAVO!! Die folgenden Fotos stammen aus Hinterthiersee, die Kids in Rennpose!! – SCHI HEIL!!

Daniel
Laurenz
Chiara
Luka
Veröffentlicht unter News